Haare & Frisuren
Welche Frisuren machen jünger?

Foto: Jupiterimages | Photos.com

Foto: Jupiterimages | Photos.com

Den Zauberhaaren auf der Spur – mit einer neuen Frisur deutlich jünger wirken, das ist wohl der Traum der meisten Frauen.

Und so unrealistisch ist das gar nicht. Demonstrieren unsere geliebten Promis doch in steter Regelmäßigkeit, dass kleine Typveränderungen optisch wahren Verjüngungskuren gleichkommen.

Auch die Zeitschrift ELLE hat sich jetzt diesem Thema angenommen und gibt Euch ein paar schnelle Tipps, mit welchen Frisuren ihr jünger ausseht:

Diese Frisuren lassen Sie um Jahre jünger wirken – Starfriseur Ulrich Graf verrät, welche Frisuren kleine Schönheitsfehler kaschieren

Welche Frisur zu welcher Gesichtsform passt und wie mit dem richtigen Schnitt sogar kleine Schönheitsfehler kaschiert werden können, verrät Starfriseur Ulrich Graf im Fashionmagazin ELLE.

Fisur Tipps für ein rundes Gesicht

Bei einem runden Gesicht sind Frisuren ideal, die optisch Länge schaffen. Einfachste Lösung: Den Oberkopf toupieren, Auch ein überlanger Bob oder locker nach hinten genommene Haare strecken. Ein Mittelscheitel dagegen betont die Form.

Die richtige Frisur für eine hohe Stirn

Die beste Möglichkeit, eine hohe Stirn (macht älter!) auszugleichen, ist ein langer Pony – egal ob ganz gerade oder (leicht) fransig geschnitten. Ansonsten ist alles erlaubt, was gefällt: kurze und lange Haare, Geo-Cuts und Fransenschnitte sowie Hochsteckfrisuren.

Welche Frisur bei großer Nase?

Extravagante Frisuren und Schnitte lenken von der Nase ab, ebenso wie großzügige Wellen. Der Pony sollte kurz geschnitten sein; ein langer würde den Blick auf die Nase fokussieren. Aus dem gleichen Grund Strähnchen meiden, die ins Gesicht fallen, rät Ulrich Graf.

Die perfekte Frisur für schmale Lippen

Der 60er-Jahre-Bob betont durch den langen Pony die Augen und lenkt somit von zu schmalen Lippen ab. Der Schnitt, der in den Spitzen leicht angestuft ist, sollte mindestens kinnlang sein. Kürzere Enden würden den Blick auf den Mund richten. Der Schnitt verlangt dickes, glänzendes Haar.

Weitere Frisurentipps finden Sie im großen Haar-Style-Guide der aktuellen Ausgabe der ELLE (09/08), ab sofort im Handel erhältlich.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1,50 von 52 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Gibt es spezielle Bademode für Schwangere?
» Gefälschte Marken-Kleidung aus dem Urlaub: Lohnt sich das?