Beauty Fragen
Haarwachstum: Wie schnell wachsen Haare?

Wie schnell wachsen Haare?

Wie schnell wachsen Haare? (Foto: nobeastsofierce | Shutterstock)

Frage:

Da ich mir die Haare lang wachsen lassen möchte, habe ich überlegt, wie lange das dauern wird. Ich lasse mir regelmäßig die Spitzen schneiden, da ich gehört habe, dass es dann schneller gehen soll mit dem Langwachsen lassen. Trotzdem scheint es ewig zu dauern.

► zu den Antworten

2 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 2 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Yvonne

    Also zuerst mal muss ich Dir sagen, dass die Haare durch das Abschneiden der Spitzen nicht schneller wachsen. Die „merken“ gar nichts davon, ob Du sie schneidest oder nicht, da das Wachstum ja an der Wurzel also auf dem Kopf und nicht am Ende des Haares stattfindet. Trotzdem macht es Sinn die Spitzen von Zeit zu Zeit zu schneiden, da sich so nicht so leicht Spliss bilden kann d.h. dass die Enden der Haare brüchig werden und sich spalten.

    Haare wachsen am Tag zwischen 0,3 und 0,4 Millimeter. Wenn Du Deine Haare also 1 Monat wachsen lässt, ohne zu schneiden, dann sollten sie ungefähr eine Länge von kanpp einem Zentimeter zugelegt haben. In einem Jahr kann sich Deine Haarpracht also von ganz kurz auf 15-20 cm verlängern.

    Da Du innerhalb eines Jahres, vermutlich mal die Spitzen schneiden wirst, ist das aber eher unwahrscheinlich und Du musst dafür vielleicht noch mal 0.5-1cm pro Vierteljahr abrechnen, bleiben also 8 bis 10 cm Wachstum pro Jahr.

  • 🕝 Friseurin01

    Wachstumsrate: ca. 0,33 mm/Tag, mithin etwa 1 cm/Monat

Dein Kommentar:
« Was essen die Deutschen am liebsten?
» Was hilft gegen unreine Haut?