Beauty Fragen
Spitzen selber schneiden: Was muss ich beachten?

Was muss man beim Spitzenschneiden beachten?

Was muss man beim Spitzenschneiden beachten? (Foto: coka | Shutterstock)

Frage:

Da ich mir die Haare langwachsen lasse (bis jetzt schulterlang), aber regelmäßig alle 2 Monate die Spitzen schneiden lassen will, habe ich überlegt, das vielleicht einfach selbst zu machen. Was muss ich beachten beim Spitzen schneiden?

► zu den Antworten

1 Kommentar
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Yvonne

    Auch wenn es natürlich möglich ist, sich selbst die Spitzen zu schneiden, so ist es doch gar nicht so einfach (spreche da aus Erfahrung). Villeicht kann Dir eine Freundin helfen, das macht mehr Spaß und ist sicherer, weil Du Dir dabei nicht ausversehen mal zu viel „absäbelst“.

    Ansonsten musst Du drauf achten, dass Du nicht zu viel abschneidest, sonst könnte das mit dem Haarlängen-Wachstum im schlimmsten Fall sogar rückläufig sein, was ja nicht so sinnvoll wäre. Also ich würde maximal 1cm pro Spitzenschneiden hergeben. Wenn die Haare schon stark gespalten sind, kann es auch Sinn machen mehr abzuschneiden, was aber bei ordentlicher Pflege und regelmäßigem Schneiden nicht passieren wird.

Dein Kommentar:
« Madeline: Edle Mode für Sonne, City, Strand
» Was hilft gegen geplatzte Äderchen im Gesicht?