• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Beauty Fragen

Vitamin B5 gegen unreine Haut – hilft das wirklich?

Hilft Vitamin B5 der Haut?

Hilft Vitamin B5 der Haut? (Foto: Zerbor | Shutterstock)

Frage:

Ich habe gelesen, daß Vitamin B5 hochdosiert gegen unreine Haut helfen soll. Stimmt das?

Muss man das einnehmen? Reichen das die normalen Vitamintabletten oder braucht man da spezielle Präperate? Wenn ja, wo gibt es die und was kosten die?

► zu den Antworten

Kommentare:
  • Vivi

    Ich bin da sehr skeptisch. Nichts gegen Vitamine! Eine vernünftige Vitaminversorgung – normalerweise über eine gesunde Ernährung, im Notfall über Vitamintabletten – ist wichtig. Aber als „Heilmittel“ für unreine Haut?

    Wenn Dein Leidensdruck so hoch ist, daß Du etwas einnehmen willst, sprich doch mal mit Deinem Hautarzt. Mit Benzoylperoxid haben einige erstaunliche erfolge erzielt. Das Zeug fördert die Hautschälung und beugt damit der Verhornung der Talgdrüsen vor. Eine leicht antibiotische Wirkung wird dem Präperat auch nachgesagt. Es gab mal den Verdacht, daß das Mittel das Hautkrebsrisiko erhöht. Der ist inzwischen aber widerlegt.

    Oder sprich mit Deiner Frauenärztin. Es gibt Anti-Baby-Pillen, die auch gegen Akne wirken. Ich habe ein paar Freundinnen, die danach kaum wiederzuerkennen waren.

Dein Kommentar:
« Ist eine elektrische Zahnbürste besser als eine normale?
» Was hilft gegen Dehnungsstreifen / Schwangerschaftsstreifen?