Beauty Fragen
Kontaktlinsen: Kann man Tageslinsen zweimal tragen?

Kann man Tageslinsen mehrfach tragen?

Kann man Tageslinsen mehrfach tragen? (Foto: mashe | Shutterstock)

Frage:

Ich trage Tageslinsen. Aber da ich ein ziemlich Geizkragen bin (zwangsweise, da Studentin) habe ich mich gefragt, ob ich die nicht auch zwei oder mehr Tage tragen kann. Gerade, wenn ich sie zwischendurch mal raustue, möchte ich eigentlich nicht jedes Mal neue nehmen.

► zu den Antworten

2 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 51 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 2 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Sandra

    Das würde ich nicht machen. Die Dinger heissen nicht ohne Grund Tageslinsen. Wenn Du die tagsüber getragen hast, sie dann rausmachst und abends zu einer Party nochmal rein, okay. Aber ständig doppelt tragen und zwischendurch lagern, das würde ich nicht machen. Wenn Du sie, wie in meinem Beispiel, zweimal an einem Tag tragen willst, solltest Du sie zwischendurch unbedingt in die übliche Kombilösung legen. Sonst hast Du nacher Bakterien drauf und das kann ganz wörtlich „ins Auge“ gehen.

  • 🕝 Daniela

    Auf keinen Fall. Das bisschen Klimpergeld, das Du dadurch sparst, ist es nicht wert, dass Du Dein Augenlicht verlierst.

    Infektionen der Augen gehören zu den häufigsten Ursachen einer Erblindung.

    Tageslinsen sind schlichtweg nicht darauf optimiert, mehrfach getragen zu werden. Es ist halt ein Bequemlichkeitsprodukt, wie ein Papiertaschentuch. Rein, tragen, raus, wegwerfen.

    Neben der Infektionsgefahr, sind Kontaktlinsen auch so konstruiert, dass sie die Durchblutung und Befeuchtung der Augen nicht stören. Nur funktioniert das eben – je nach Linse – nur für einen gewissen Zeitraum.

Dein Kommentar:
« Was hilft gegen entzündete Pickel?
» Was kann man gegen Sommersprossen tun?