Beauty Fragen
Sieht eine Perücke echt aus?

Perücke

Sieht eine Perücke heute echt aus? (Foto: Iakov Filimonov | Shutterstock)

Frage:

Für meinen Job als Begleitservice habe ich mir mal überlegt, immer eine Perücke aufzusetzen wenn ich unterwegs bin, damit man mich nicht erkennt. Ich habe nur Angst davor dass man das dann sieht, das wäre nicht so gut, da es in meinem Job auf ein professionelles Äußeres ankommt. Wie gut hält die Perücke?

► zu den Antworten

1 Kommentar
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Yvonne

    Ja, heutzutage gibt es Echthaarperücken, die tatsächlich täuschend echt aussehen. Wenn die Perücke extra für Dich angefertigt wird, was aber recht teuer ist, weil extra ein Abdruck gemacht wird, dann sollte das nicht zu erkennen sein. Ein Perückenmacher der seit Jahren im Geschäft ist wird Dich da entsprechend beraten können.

    Es gibt unterschiedliche Methoden, wie die Haare mit dem Kopf verbunden werden, einmal das Aufkleben und zum anderen das Verknoten bzw. Verkleben mit dem Eigenhaar, was dann schon sehr fest ist, aber wohl für Dich beides eher nicht in Frage kommt.

    Die abnehmbaren Haarteile und Perücken werden mit Clips befestigt, damit Du sie nachts abnehmen kannst. Da kann Dir aber Dein Friseur sicher bessere Tipps geben (auch Beratung was Dir am besten stehen würde) und er kennt vielleicht auch eine gute Adresse für einen Spezialisten.

Dein Kommentar:
« Stehen Männer auf Lippenstift?
» Ist Bürste oder Kamm besser bei langen Haaren?