• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Beauty Fragen
Piercing im Intimbereich, welches Material?

Welches Material für Piercings im Intimbereich?

Welches Material für Piercings im Intimbereich? (Foto: Purino | Shutterstock)

Frage:

Ich hege schon länger den Gedanken mir ein Intim-Piercing machen zu lassen, habe mich aber noch nicht für ein Material entschieden. Was ist das geeignetste Material? Gibt es da spezielle Vorgaben die man beachten sollte, da die Haut ja schon empfindlicher ist als an anderen Körperbereichen?

► zu den Antworten

ANZEIGEN
Kommentare:
  • Penny

    Von Silber und und vergoldeten Materialien ist abzuraten, auch von nickelhaltigen Materialien. Der Nickelanteil der Schmuckstücke sollte unter 0,5% liegen. Da Edelstahl im Intimbereich zum Verkleben neigt, wird die auch nicht empfohlen.

    Besser geeignet ist Titan oder Platin weil es kein Nickel enthält. Auch Implantatium und Zitrin kommen für die Verwendung als Intimpiercing in Frage.

    Ich fahre seit Jahren mit Titan gut, es gab keine Probleme.

Dein Kommentar:
« Welcher Epilierer ist auch bei kurzen Haaren gründlich?
» Hilft Retinol gegen unreine Haut?