• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Beauty Fragen

Kann man von Parfüm Kopfschmerzen bekommen?

Kann Parfüm Kopfschmerzen auslösen?

Kann Parfüm Kopfschmerzen auslösen? (Foto: Paulik | Shutterstock)

Frage:

Ich denke nicht, daß ich mir das einbilde. Ich habe das Gefühl, daß ich von meinem Parfüm Kopfschmerzen bekomme. Kann das überhaupt sein? Die werden doch sicher vorher getestet, oder?

► zu den Antworten

Kommentare:
  • Vivi

    Ja, die Hersteller testen ihre Parfüms natürlich vorher auf Unverträglichkeiten. Die meisten Inhaltsstoffe sind auch seit Jahren bekannt und im Masseneinsatz erprobt.

    Trotzdem ist kein Mensch wie der andere und individuelle Unverträglichkeiten sind nie auszuschließen. Wenn Du empfindlich darauf reagierst, probier doch einfach mal weniger Parfüm zu nehmen oder wechsle für eine Weile die Marke.

    Wenn Du das Problem bei mehreren Parfüms hast, solltest Du mal mit Deinem Hautarzt darüber reden. Vielleicht hast Du ja eine Allergie gegen einen der üblichen Inhaltsstoffe. Sowas läßt sich in einem Allergietest ermitteln.

    Ich kenne das Parfüm-Kopfschmerz-Problem nur von einigen Freundinnen, die Migräne haben. Die nehmen nur noch leichte Parfüms und dosieren super-sparsam.

  • Aggi

    Auf jeden Fall kann man davon Kopfschmerzen bekommen! Als ich noch ein Kind war, hat meine Mutter manchmal so einen intensiven Duft angelegt, dass ich immer so ein Drücken im Kopf hatte, wenn ich danach ins Bad musste. Vielleicht war es auch die Konzentration des Dufts auf kleinem Raum, aber ich bin da heute noch empfindlich.

  • sonja80

    Ich bekomme auch Kopfschmerzen von einigen wenigen Düften. Das sind aber meistens sehr schwere Parfums. Wenn ich etwas schweres rieche, nehme ich sofort den Abstand, denn diese Art von Kopfschmerzen ist echt total unangenehm.

Dein Kommentar:
« Was hilft gegen glänzende Haut?
» Welches Material ist am besten für ein Piercing geeignet?