• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Beauty Fragen
Hilft Zitronensaft wirklich gegen Pickel?

Hilft Zitronensaft gegen Pickel?

Hilft Zitronensaft gegen Pickel? (Foto: Africa Studio | Shutterstock)

Frage:

Ich habe seit einigen Wochen ein ziemliches Pickelproblem. Ich hatte meine Haut eigentlich ganz gut im Griff und jetzt das. Neben zwei ziemlich „dicken“ Dingern, die wohl erst „reifen“ müssen, habe ich vor allem eine ganze „Sammlung“ von kleinen Pickelchen. Ich habe gehört, daß man das Gesicht mit Zitronensaft einreiben kann, um dem Abhilfe zu schaffen?

► zu den Antworten

Kommentare:
  • Beautyqueen

    Ja, man kann Zitronensaft als Peeling einsetzen. Zitronensaft ist allerdings sehr aggressiv und wenn Du empfindliche Haut hast, würde ich den auf keinen Fall unverdünnt auftragen. Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, kauf Dir lieber ein Fruchtsäurepeeling in der Drogerie. Du erreichst damit den gewünschten Effekt. Das Risiko, daß Du es nicht verträgst ist meiner Meinung nach aber wesentlich geringer.

  • Maria_Luisa

    Ja, Zitronensaft hilft supergut gegen Pickel =)
    Ich hatte auch ein sehr schlimmes Pickelproblem…
    Dann habe ich vor dem Schlafengehen ein Pflaster mit Zitronensaft genommen…
    Beim Aufwachen waren alle meine Pickel weg, supi =)
    Mit einem Wattestäbchen geht das aber auch 😉
    Aber VORSICHT; Nur die Pickel mit dem Wattestäbchen eintupfen, da Zitronensaft recht aggressiv ist & wenn deine Haut empfindlich ist, würde ich dir raten, zum Hautartzt zu gehen 😉

  • melek

    die zitrone hilft !!!!!!!!
    am abend: wäsht euer gesicht und reibt euch danach mit einem stück der zitrone das gesicht ein. lässt es dann trocknen (nicht auswaschen!)! cremt euer gesicht ein. bei mir hat es am anfang gaaaanz stark gebrannt, aber das nehm ich in kauf ! der effekt: die ersten 3 tage denkt man, das hautbild hat sich verschlechtert… nach 1 woche jedoch, OMG !!!! deine haut ist glatt, dein teint ist strahlend shön und frish, pickel sind nicht mehr gerötet und fast komplett weg. am morgen wenn du in den spiegel schaust könntest du glatt auch ohne makeup in die öffentlichkeit gehn 😀 !! ich rate allen die an hautunreinheiten leiden an, diese zitronen-therapie durchzuführen, meine kollegin hat das getan. nach 1 monat hatte sie makellose haut! und verwendet man zitronensaft auf dauer, hellt das auch die dunklen pickelmale auf! PROBIERT ES! und habt keine angst falls sich am anfang nicht der gewünshte effekt auslöst.. bleibt dran und ihr werdet begeistert sein!

Dein Kommentar:
« Grießkörnchen am Auge: Was kann man dagegen tun?
» Wie bekommt man wirklich weiße Zähne?