Beauty Fragen
Dunkle Haare besser färben oder tönen?

Sollte man Haare lieber färben oder tönen?

Sollte man Haare lieber färben oder tönen? (Foto: AlexAnnaButs | Shutterstock)

Frage:

Ich habe relativ dunkles Haar (braun nicht schwarz) und würde gern mal was anderes ausprobieren. Nun habe ich mich gefragt, ob eine Tönung ausreicht oder ob ich das bei meinen Haaren nur mit Färben erreiche.

Es muss ja nicht gleich blond sein, aber ein bisschen heller wäre schon schön. Da Haare färben ja nicht das gesündeste sein soll, würde ich gern drauf verzichten. Gibt es da auch Tönungen die aufhellen oder geht das nicht?

► zu den Antworten

1 Kommentar
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 angel13

    Naja … mit ner Tönung die Haare heller färben wird wohl eher nichts werden. Es gibt aber neben den Färbungen die Ammoniak und Oxidationsmittel enthalten auch welche die ohne härtere Chemikalien auskommen. Dort werden die Farbpigmente dann mit anderen Mitteln ans Haar „geklebt“. Das dürfte auch bei der Schwangerschaft und in der Stillzeit sinnvoll sein, denn Chemikalien die in geringen Mengen von der Mutter aufgenommen werden, können über die Nabelschnur an das Kind übertragen werden. Da das allerdings relativ geringe Mengen sind, nutze ich persönlich „normale“ Colorationen.

Dein Kommentar:
« Den Traumpartner finden: Wo sind die Flirtchancen am höchsten?
» Haute Couture – Was ist das eigentlich?