Beauty Fragen
Was bringt Östrogen haltige Gesichtscreme?

Was bewirken Cremes mit Östrogen?

Was bewirken Cremes mit Östrogen? (Foto: Alliance | Shutterstock)

Frage:

Ich habe gegen meine Hautprobleme schon alles mögliche probiert. Bislang leider ohne Erfolg. Jetzt habe ich gehört, daß östrogenhaltige Creme ein wahres Wundermittel gegen Hautprobleme ist. Stimmt das? Wo kann ich die Creme kaufen?

► zu den Antworten

ANZEIGEN

2 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 2 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Sandra

    Ja, es gibt östrogenhaltige Gesichtscreme. Und ja, sie hilft auch bei vielen gegen Hautprobleme. Aber nein, Du kannst sie nicht einfach kaufen. Da es sich dabei um ein Hormonprodukt handelt (Östrogen ist das weibliche Sexualhormon) ist sie verschreibungspflichtig. Du solltest also mit Deinem Hausarzt darüber sprechen. Von Selbstversuchen im Medikamentenbasteln ala „Pille zerstampfen und in die Hautcreme“, wie ist in vielen Foren zu finden sind, würde ich dringend abraten. Östrogen kann ernsthafte Nebenwirkungen verursachen. Und glaub mir, so groß kann Dein Leidensdruck gar nicht sein, daß Du das risikieren willst.

  • 🕝 Rita

    Ich halte gar nichts von Östrogen in kosmetischen Produkten als auch in der Anwendung nach der Menopause. Alles Quatsch und wie Sandra bereits schreibt nicht zu empfehlen.

    Versuche es mit Naturkosmetik die ist meistens besser auf den Bedarf der Haut abgestimmt als synthetische Massenware. Ein guter Tipp ist z.b. Solubia Vital mit dem Wirkstoff Colostrum. Colostrum ist ein uraltes Heilmittel und wirkt ganz hervorragend bei Hautirritationen.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Dein Kommentar:

« Kriegt man von Karottensaft wirklich braune Haut?
» Wie kann ich meine kurzen Augenbrauen verlängern?

Trackback-URL: